Mulenjas Resort

Minecraft

Die Sims

Kreatives

Das Kaninchen – Tier des Monats Oktober’17

Das-Kaninchen-Tier-des-Monats
Read Carefully

Im Oktober 2017 ist das Kaninchen unser Tier des Monats.

__________________________________________________________________________________________________

Im Kaninchengehege leben 14 Kaninchen.

__________________________________________________________________________________________________

Unsere Kaninchen – Fakten:

  • Es gibt ca 90 anerkannte Kaninchen Rassen/Arten. Beachtet man je doch auch die Unterschiede innerhalb der Rasse/Art, wie z.B. Fellfarbe, ect, kommt man auf ca 370 Rassen/Arten.
  • Die Lebenserwartung des Kaninchens liegt in der Wildnis bei ca. 3 Jahren
  • Kaninchen schlafen 8,5 Stunden wenn sie im Gehege leben.
  • Kaninchen sind Säugetiere
  • Kaninchen wurden vom Hasen abgezüchtet.
  • Das Hauskaninchen hat 212 Knochen . (Zähne,Gehörknöchelchen und Sesambeine zählen nicht mit)
  • Männliche Kaninchen nennt man Bock
  • Die Ohren von Kaninchen nennt man Löffel.
  • Kaninchen haben eine eigene Sprache
  • Kaninchen sollten nicht nur von Trockenfutter ernährt werden.
  • Kaninchenbabys sind Nesthocker
  • Kaninchen sind keine Einzelgänger
  • Wildkaninchen können 20 bis 50 cm groß werden
  • Kaninchen haben lange Ohren, mit denen sie gut hören können
  • Kaninchen können Farben sehen
  • Kaninchen kommen ursprünglich aus Europa.
  • Kaninchen ernähren sich von Gräser, Kräutern, Obst, Blättern und Wurzeln.
  • Kaninchen fressen manchmal ihren eigenen Kot (Blinddarmkot)
  • Das Pummel – schwänzchen nennt man Blume.
  • Kaninchen haben große Höhenangst.
  • Deutsch: Kaninchen, Latein: cuniculus
  • Die Rasse Curl ist speziell für Allergiker
  • Sie sollten immer mindestens zu zweit gehalten werden.
  • Kaninchen haben einen Stopfmagen.
  • Kaninchen klopfen bei Gefahr mit dem Hinterlauf auf den Boden, um ihre Artgenossen vor Gefahr zu warnen.
  • Die Zähne wachsen ständig nach und werden beim Nagen durchgehend abgenutzt.
  • Kaninchen buddeln ihre Jungen ein, um sie vor Fressfeinden zu schützen.
  • Einige Kaninchen kommen nackt und blind zur Welt

 

__________________________________________________________________________________________________

Das Kaninchen in Minecraft Java Edition:

Das Kaninchen kam mit der Version 1.8 ins Spiel. Kaninchen spawnen in den Biomen Wüste , Taiga, Blumenwald, Tundra, Eisige Berge und in der Eiszapfen Tundra.  Meist spawnen sie in kleinen Gruppen mit einem Erwachsenem Tier und ein bis zwei Jungtieren. Wölfe sind natürliche Feinde der Kaninchen. Wölfe jagen Kaninchen und töten sie.  Bei Ihrem Tod droppen sie kaninchenfell, rohes Kaninchen und selten auch Hasenpfoten.

Kaninchen flüchten vor dem Spieler und den meisten feindlichen Kreaturen. Sie lassen sich aber mit Löwenzahn und Karotten anlocken.

Mit Karotten, Goldenen Karotten und Löwenzahn, lassen sich Kaninchen vermehren.

__________________________________________________________________________________________________



__________________________________________________________________________________________________

Das sind unsere Gewinner Bilder:


__________________________________________________________________________________________________

– 1 –

– 2 –

– 3 –

– 4 –

– 5 –

– 6 –

– 7 –

– 8 –

– 9 –

– 10 –

– 11 –

– 12 –

 

Welches Bild ist das schönste?

  • 11 (30%, 17 Votes)
  • 7 (26%, 15 Votes)
  • 10 (16%, 9 Votes)
  • 4 (14%, 8 Votes)
  • 5 (4%, 2 Votes)
  • 12 (4%, 2 Votes)
  • 6 (2%, 1 Votes)
  • 1 (2%, 1 Votes)
  • 8 (2%, 1 Votes)
  • 9 (2%, 1 Votes)
  • 2 (0%, 0 Votes)
  • 3 (0%, 0 Votes)

Total Voters: 57

Loading ... Loading ...

 

Comments (10)

  • Ronya

    1. November 2017 - 22:06

    Hallo Mulenja. Ich bin letztens Pate von eurer Lana geworden.:) Allerdings gibt es ein Problem. Wie kann ich mir die Urkunde runterladen? Oder schickst du mir die zu?
    Wäre schön wenn du mir helfen könntest.
    LG .

    Antworten
  • GamergirlLilly

    30. Oktober 2017 - 15:22

    Hi Mulenja ich bin erst seit kurzem erst auf deinem Kanal und wollte fragen wie die server ip ist und der port da ich evtl. Die woche einen pc krieg und ich dein server mal veranschaulichen kann 🙂

    Antworten
    • Mulenja

      Mulenja

      31. Oktober 2017 - 10:57

      Hallo 🙂
      Wenn du das Resort meinst, das ist schon lange nicht mehr öffentlich.

      LG Mulenja

      Antworten
  • Michaela Polland

    19. Oktober 2017 - 14:55

    hallo mulenja wie kann man die selbst gemalte Bilder ein schicken ?
    LG. Michaela Polland

    Antworten
    • Mulenja

      Mulenja

      19. Oktober 2017 - 17:31

      Das kannst du immer bis zum 15. beim Tier des Monats machen. Die Kaninchen sind jetzt fertig, aber am 1. gib es ein neues Tier.

      Antworten
  • Meeri Bande

    16. Oktober 2017 - 19:37

    Kannst man noch Kaninchen Fakten schreiben?
    Wenn ja habe ich hier noch einen: Pro Kaninchen braucht man 2qm² Platz.

    Antworten
  • Laudschge

    3. Oktober 2017 - 13:34

    Hi Mulenja ich kann mein Bild leider nicht einschicken. Kannst du vielleicht danach schauen. Dort steht das die Anhangsdatei zu groß ist.

    Antworten
    • Mulenja

      Mulenja

      3. Oktober 2017 - 14:24

      Ich hab die Größe mal auf 5 mb geändert. Wenn du das Bild in Zip oder Rar packst, sollte es kleiner werden.

      Antworten

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Baue dir dein eigenes Resort!

Update: 25.10.17 Zum 600. Part am 26.10. gibt es wieder ein Update des „Bau dir dein eigenes Resort Baukasten“

Baue dein eigenes Resort

Top